Weihnachtsspenden: Ein Blütenparadies für seltene Moorschmetterlinge

Noch beherbergt das Mannhagener Moor zwei bundesweit stark gefährdete Schmetterlingsarten: Die auf Hochmoore spezialisierten Arten Hochmoor-Bläuling (Agriades optilete) und Hochmoor-Perlmutterfalter (Boloria aquilonaris). Über 95 % aller deutschen Moorflächen wurden in der Vergangenheit für Industrie und Landwirtschaft entwässert.

Die Folge: Der Lebensraum der auf intakte Moorumgebungen angewiesenen Schmetterlinge wurde empfindlich reduziert. Die Moorfalter sind immer seltener anzutreffen. In vielen Bundesländern gab es in den letzten Jahren keinerlei Hinweise auf ein Vorkommen dieser Moorschmetterlingsarten.

Unterstützen Sie die Einrichtung einer Futterwiese und das rasche Voranschreiten der Verfüllung des 500 m langen alten Entwässerungsgrabens mit Ihrer Spende:

 

Gesamtbetrag
 
jede
Die regelmäßige Zahlung wird künftig automatisch eingezogen. You will receive an email receipt for each recurring contribution.
Name und Addresse
Direct Debit
*
*
Rechnungsanschrift
*
*
*
*
*
*
*
Vereinbarung Ihre Kontodaten werden verwendet um den Betrag per Lastschrift von Ihrem Konto einzuziehen. Mit dem Absenden dieses Formulars willigen Sie ein, dass Ihr Konto mit dem angegebenen Betrag belastet wird.